CLAUDIA STAHL ARCHITEKTUR | COACHING | AUFSTELLUNGSARBEIT | INSPIRIERT SCHREIBEN

 

Aufstellungsarbeit

Systemische Struktur-Aufstellungen

Du hast einen konkreten privaten oder beruflichen Konflikt und möchtest diesen rasch und effizient lösen? Du möchtest in die systemische Arbeit zum ersten Mal „reinschnuppern“ und als Repräsentant sehr wertvolle Erfahrungen und Impulse für das eigene Leben sammeln? Dann bist Du bei meinen Aufstellungsrunden genau richtig!

Tetralemma-Methode

In meinen Aufstellungen nach der Tetralemma-Methode erfährst Du, wie Du Herausforderungen des Lebens rasch und unkompliziert meistern kannst und Klarheit für Deine nächsten Schritte bekommst.

Die Tetralemma-Methode ist ein Werkzeug aus dem Bereich von systemischen Strukturaufstellungen, die sehr kompakt und strukturiert abläuft. Das bedeutet, rasch Lösungen bei privaten wie auch beruflichen Konflikten und Problemen zu erhalten.

Zudem biete ich an, mit Themen zu arbeiten, die im Bereich Architektur und Raum auftreten. Dein Entscheidungs- und Handlungsraum wird erweitert, was mehr Optionen und somit mehr Leichtigkeit in Dein Leben bringt.

Fokus

Auch wenn Du zum ersten Mal in die systemische Arbeit "hineinschnuppern" willst, ist die Tetralemma-Methode sehr gut geeignet. Die oftmals mit "klassischen" Aufstellungen verbundene intensive Durchleuchtung der Herkunftsfamilie wird gänzlich ausgeklammert. Stattdessen ist der Fokus auf Gegenwart und Zukunft gerichtet.